"Ich hab mir diesen Weg hier ausgesucht, und mag der Weg auch wieder steinig werden, scheiß drauf, ich geh die Strecke auch zu Fuß."

  Startseite
    Tipps' Tricks
    Alltagswahnsinn
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
   


Revolutionmami Blogspot

http://myblog.de/revolutionmami

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erkältungszeit; oder wie ich es nenne: Hoch die Schnupfnasen!

Hallo ihr Lieben, Weihnachten ist nun vorüber, und uns hat's nun richtig erwischt. Passend zum Schnee (der übrigens seit gestern bei uns vor der Haustür haust) haben wir die fiese Erkältung nun für uns gepachtet! Jetzt möchte ich nicht lange um den heißen Brei herumreden sondern mein Thema ankündigen. Ich möchte euch heute von meinen Methoden berichten wie ich meinem Sonnenschein geholfen habe seine Erkältung loszuwerden.. 1. Ich habe Bubi nicht fett eingepackt, denn nicht immer viel hilft viel! Zuhause habe ich ihm einen Kurzarmbody mit einem Pullover und einer Strumpfhose angezogen. Draußen Mütze, Hose über die Strumpfhose und eine Winterjacke + Handschuhe. 2. Zusätzlich zum Brei und der Milch , viel Tee oder Wasser , denn Flüssigkeit während man krank ist, ist sehr wichtig! 3. Beim Mittagsschlaf in der Wippe oder auf der Couch immer etwas zugedeckt. 4. Dampfbad-. Jedoch nicht so, wie man es sonst so darunter versteht. Ich habe meinen Windelrocker mit ins Bad genommen wenn ich heiß geduscht habe so das er den Dampf eingeatmet hat. 5. Gut gelüftet tagsüber und abends vor dem schlafen feuchte Spucktücher im Zimmer aufgehängt damit viel Feuchtigkeit in der Luft ist. 6. und zu guter letzt abends wenn minimi schlafen gegangen ist einen heißen Eimer mit Eukalyptus ins Zimmer gestellt damit er es etwas einatmen konnte! Aber bitte nicht zu nah weil es sehr stark riecht! So das waren meine Tipps für euch die meinen kleinen Mann schnell wieder haben gesund werden lassen! Hoffe es ist nützlich für euch , natürlich kann man einiges auch für sich selbst anwenden so wie ich das auch tue! Bis bald eure Revolutionmami 💋
28.12.14 18:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung